Freie Plätze?

Sprech­en Sie uns jederzeit einfach an!

Willkommen bei TiQ!

TiQ! – das ist die Kindertagespflege für Braunschweig Querum und Umgebung von und mit Nicole Appel und Antje Storek. Wir sind beide qualifizierte Tagesmütter mit langjähriger Erfahrung und haben unsere gemeinsame Kindertagespflege TiQ! Ende 2012 ins Leben gerufen.

TiQ! liegt im Herzen von Querum an einer Spielstraße. Dort bieten wir eine Kindertagespflege, die absolut auf unsere Tageskinder zugeschnitten ist: Unsere große Kindertagespflegewohnung ist ausschließlich für die Tagespflege da, wir haben einen Außenbereich, ein toller Spielplatz und ganz viel Natur sind ebenfalls um die Ecke. Wir sind also schon beinahe ein kleiner Kindergarten, können aber durch die kleine Gruppe pädagogisch besonders individuell und intensiv auf jedes einzelne Tageskind ein­gehen. Machen Sie sich selbst ein erstes Bild, auf dieser Seite, in unserem Blog – herzlich Willkommen bei TiQ!

Dabei sein.

Bei uns sitzen die Tageskinder in der ersten Reihe – und Sie ebenfalls: Mit unserem TiQ!-Blog geben wir allen Eltern, Verwandten, Freunden und Interessierten einen Blick hinter die Kulissen unserer Kindertagespflege. Seien Sie dabei und erleben Sie mit, was unsere Tageskinder (oder Ihre Kinder) so alles auf die Beine stellen und entdecken, erfahren und erleben – ein spannendes Dabeisein wünschen Ihnen Nicole Appel und Antje Storek!


  1. 22. März 2017

    Von Ribbeck reloaded.

     

    Von Ribbeck reloaded - Tageskinder pflanzen einen Birnbaum! TiQ! Kindertagespflege in Braunschweig Querum, Nicole Appel und Antje Storek – Kindertagespflege, Tagesmutter und Großtagespflege für Braunschweig Querum, Gliesmarode, Riddagshausen, Östliches Ringgebiet, Volkmarode, Bienrode, Waggum, Hondelage, Schuntersiedlung, Kralenriede, Dibbesdorf, Schwarzer Berg, Siegfriedviertel, Nordstadt und Schapen

     

    Heute sind wir im Garten – in Querum, nicht im Havelland – und . . .

     

    Von Ribbeck reloaded - Tageskinder pflanzen einen Birnbaum! TiQ! Kindertagespflege in Braunschweig Querum, Nicole Appel und Antje Storek – Kindertagespflege, Tagesmutter und Großtagespflege für Braunschweig Querum, Gliesmarode, Riddagshausen, Östliches Ringgebiet, Volkmarode, Bienrode, Waggum, Hondelage, Schuntersiedlung, Kralenriede, Dibbesdorf, Schwarzer Berg, Siegfriedviertel, Nordstadt und Schapen

     

    . . . buddeln mit gemeinsamen Kräften . . .

     

    Von Ribbeck reloaded - Tageskinder pflanzen einen Birnbaum! TiQ! Kindertagespflege in Braunschweig Querum, Nicole Appel und Antje Storek – Kindertagespflege, Tagesmutter und Großtagespflege für Braunschweig Querum, Gliesmarode, Riddagshausen, Östliches Ringgebiet, Volkmarode, Bienrode, Waggum, Hondelage, Schuntersiedlung, Kralenriede, Dibbesdorf, Schwarzer Berg, Siegfriedviertel, Nordstadt und Schapen

     

    . . . und kleinen und großen Schaufeln . . .

     

    Von Ribbeck reloaded - Tageskinder pflanzen einen Birnbaum! TiQ! Kindertagespflege in Braunschweig Querum, Nicole Appel und Antje Storek – Kindertagespflege, Tagesmutter und Großtagespflege für Braunschweig Querum, Gliesmarode, Riddagshausen, Östliches Ringgebiet, Volkmarode, Bienrode, Waggum, Hondelage, Schuntersiedlung, Kralenriede, Dibbesdorf, Schwarzer Berg, Siegfriedviertel, Nordstadt und Schapen

     

    . . . ein Loch für ein neues Bäumchen in die Querumer Krumme.

     

    Von Ribbeck reloaded - Tageskinder pflanzen einen Birnbaum! TiQ! Kindertagespflege in Braunschweig Querum, Nicole Appel und Antje Storek – Kindertagespflege, Tagesmutter und Großtagespflege für Braunschweig Querum, Gliesmarode, Riddagshausen, Östliches Ringgebiet, Volkmarode, Bienrode, Waggum, Hondelage, Schuntersiedlung, Kralenriede, Dibbesdorf, Schwarzer Berg, Siegfriedviertel, Nordstadt und Schapen

     

    Loch fertig? Prima, dann . . .

     

    Von Ribbeck reloaded - Tageskinder pflanzen einen Birnbaum! TiQ! Kindertagespflege in Braunschweig Querum, Nicole Appel und Antje Storek – Kindertagespflege, Tagesmutter und Großtagespflege für Braunschweig Querum, Gliesmarode, Riddagshausen, Östliches Ringgebiet, Volkmarode, Bienrode, Waggum, Hondelage, Schuntersiedlung, Kralenriede, Dibbesdorf, Schwarzer Berg, Siegfriedviertel, Nordstadt und Schapen

     

    . . . Wasser marsch!

     

    Von Ribbeck reloaded - Tageskinder pflanzen einen Birnbaum! TiQ! Kindertagespflege in Braunschweig Querum, Nicole Appel und Antje Storek – Kindertagespflege, Tagesmutter und Großtagespflege für Braunschweig Querum, Gliesmarode, Riddagshausen, Östliches Ringgebiet, Volkmarode, Bienrode, Waggum, Hondelage, Schuntersiedlung, Kralenriede, Dibbesdorf, Schwarzer Berg, Siegfriedviertel, Nordstadt und Schapen

     

    Hier wird sich unser Bäumchen bestimmt wohlfühlen – und . . .

     

    Von Ribbeck reloaded - Tageskinder pflanzen einen Birnbaum! TiQ! Kindertagespflege in Braunschweig Querum, Nicole Appel und Antje Storek – Kindertagespflege, Tagesmutter und Großtagespflege für Braunschweig Querum, Gliesmarode, Riddagshausen, Östliches Ringgebiet, Volkmarode, Bienrode, Waggum, Hondelage, Schuntersiedlung, Kralenriede, Dibbesdorf, Schwarzer Berg, Siegfriedviertel, Nordstadt und Schapen

     

    . . . da kommt es auch schon. Richtig feierlich. Wiederum . . .

     

    Von Ribbeck reloaded - Tageskinder pflanzen einen Birnbaum! TiQ! Kindertagespflege in Braunschweig Querum, Nicole Appel und Antje Storek – Kindertagespflege, Tagesmutter und Großtagespflege für Braunschweig Querum, Gliesmarode, Riddagshausen, Östliches Ringgebiet, Volkmarode, Bienrode, Waggum, Hondelage, Schuntersiedlung, Kralenriede, Dibbesdorf, Schwarzer Berg, Siegfriedviertel, Nordstadt und Schapen

     

    . . . mit vereinten Kräften . . .

     

    Von Ribbeck reloaded - Tageskinder pflanzen einen Birnbaum! TiQ! Kindertagespflege in Braunschweig Querum, Nicole Appel und Antje Storek – Kindertagespflege, Tagesmutter und Großtagespflege für Braunschweig Querum, Gliesmarode, Riddagshausen, Östliches Ringgebiet, Volkmarode, Bienrode, Waggum, Hondelage, Schuntersiedlung, Kralenriede, Dibbesdorf, Schwarzer Berg, Siegfriedviertel, Nordstadt und Schapen

     

    . . . pflanzen wir unseren Sprössling in die Erde. Noch ein . . .

     

    Von Ribbeck reloaded - Tageskinder pflanzen einen Birnbaum! TiQ! Kindertagespflege in Braunschweig Querum, Nicole Appel und Antje Storek – Kindertagespflege, Tagesmutter und Großtagespflege für Braunschweig Querum, Gliesmarode, Riddagshausen, Östliches Ringgebiet, Volkmarode, Bienrode, Waggum, Hondelage, Schuntersiedlung, Kralenriede, Dibbesdorf, Schwarzer Berg, Siegfriedviertel, Nordstadt und Schapen

     

    . . . paar Schaufeln, und schon . . .

     

    Von Ribbeck reloaded - Tageskinder pflanzen einen Birnbaum! TiQ! Kindertagespflege in Braunschweig Querum, Nicole Appel und Antje Storek – Kindertagespflege, Tagesmutter und Großtagespflege für Braunschweig Querum, Gliesmarode, Riddagshausen, Östliches Ringgebiet, Volkmarode, Bienrode, Waggum, Hondelage, Schuntersiedlung, Kralenriede, Dibbesdorf, Schwarzer Berg, Siegfriedviertel, Nordstadt und Schapen

     

    . . . sind wir stolz auf unseren neuen Freund im Garten. So stolz, . . .

     

    Von Ribbeck reloaded - Tageskinder pflanzen einen Birnbaum! TiQ! Kindertagespflege in Braunschweig Querum, Nicole Appel und Antje Storek – Kindertagespflege, Tagesmutter und Großtagespflege für Braunschweig Querum, Gliesmarode, Riddagshausen, Östliches Ringgebiet, Volkmarode, Bienrode, Waggum, Hondelage, Schuntersiedlung, Kralenriede, Dibbesdorf, Schwarzer Berg, Siegfriedviertel, Nordstadt und Schapen

     

    . . . dass er sogar ein Küsschen bekommt – auf das es ihm wohl ergehen möge! Was dies alles mit Herrn von Ribbeck zu tun hat? Ganz einfach, unser Bäumchen ist ein Birnbäumchen. Und da ist uns direkt der liebe alte Herr von Ribbeck eingefallen – gute Unterhaltung wünschen die Tageskinder und Tagesmütter von TiQ!:

     

     

    Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland.

    (Theodor Fontane)

     

    Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland,
    Ein Birnbaum in seinem Garten stand,
    Und kam die goldene Herbsteszeit,
    Und die Birnen leuchteten weit und breit,
    Da stopfte, wenn’s Mittag vom Thurme scholl,
    Der von Ribbeck sich beide Taschen voll,
    Und kam in Pantinen ein Junge daher,
    So rief er: „Junge, wist’ ne Beer?“
    Und kam ein Mädel, so rief er: „Lütt Dirn,
    Kumm man röwer, ick hebb’ ne Birn.“

     

    So ging es viel Jahre, bis lobesam
    Der von Ribbeck auf Ribbeck zu sterben kam.
    Er fühlte sein Ende. ’s war Herbsteszeit,
    Wieder lachten die Birnen weit und breit,
    Da sagte von Ribbeck: „Ich scheide nun ab.
    Legt mir eine Birne mit in’s Grab.“
    Und drei Tage drauf, aus dem Doppeldachhaus,
    Trugen von Ribbeck sie hinaus,
    Alle Bauern und Büdner, mit Feiergesicht
    Sangen „Jesus meine Zuversicht“
    Und die Kinder klagten, das Herze schwer,
    „He is dod nu. Wer giwt uns nu ’ne Beer?“

     

    So klagten die Kinder. Das war nicht recht,
    Ach, sie kannten den alten Ribbeck schlecht,
    Der neue freilich, der knausert und spart,
    Hält Park und Birnbaum strenge verwahrt,
    Aber der alte, vorahnend schon
    Und voll Mißtraun gegen den eigenen Sohn,
    Der wußte genau, was damals er that,
    Als um eine Birn’ in’s Grab er bat,
    Und im dritten Jahr, aus dem stillen Haus
    Ein Birnbaumsprößling sproßt heraus.

     

    Und die Jahre gehen wohl auf und ab,
    Längst wölbt sich ein Birnbaum über dem Grab,
    Und in der goldenen Herbsteszeit
    Leuchtet’s wieder weit und breit.
    Und kommt ein Jung’ über’n Kirchhof her,
    So flüstert’s im Baume: „wiste ne Beer?“
    Und kommt ein Mädel, so flüstert’s: „Lütt Dirn,
    Kumm man röwer, ick gew’ Di ’ne Birn.“

     

    So spendet Segen noch immer die Hand
    Des von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland.


    ^ Nach oben.
© 2019 TiQ! Kindertagespflege in Braunschweig Querum – Tagesmütter